die kinderbestattung

Besonderes Einfühlungsvermögen und intensive Begleitung der Eltern bzw. der gesamten Familie ist nötig, wenn ein Kind stirbt. Fassungslosigkeit, ein Gefühl der Ungerechtigkeit und eine unendliche Trauer werden für lange Zeit die Begleiter der Angehörigen und Freunde sein. Deshalb spielen hier Rituale eine große Rolle. Wir helfen umzusetzen, was Ihnen in solch einer Verlustsituation am Herzen liegt. Zur Vorbereitung der Aufbahrungen und Beerdigungen bieten wir eine intensive, situationsbezogene Begleitung an.

Wir möchten die Eltern dabei unterstützen, wieder Mut zu fassen, dass auch Geschwisterkinder ihren Freiraum zur Trauerarbeit finden können. Dabei hilft Basti, unser Trauer-Begleiter.